Schülerrat

Der Schülerrat der PSG Regio Märwil setzt sich aus je zwei Schüler/-innen pro Klasse zusammen. Der Rat wird jährlich neu gewählt.

Ziele

Die Schüler/-innen -

  • können mitdenken, mitreden und mitgestalten.

  • haben die Möglichkeit, ihre Anliegen und Ideen, welche den Schulalltag und die Schulgemeinschaft betreffen einzubringen.

  • können Probleme und Auseinandersetzungen klassenübergreifend besprechen.

  • können für die Ausgestaltung der Schulhauskultur Verantwortung übernehmen, sollen aber auch erleben, wie Aufträge nicht ausgeführt oder Ideen nicht umgesetzt werden können, und erfahren, dass dies verschiedene Gründe haben kann.

  • lernen, ihre Überlegungen bei einer Abstimmung offen darzulegen und sich aktiv an Diskussionen zu beteiligen.

Anregungen und Wünsche von Schülern/-innen können direkt den Mitgliedern mitgeteilt oder in den Briefkästen deponiert werden. Das Konzept ist hier zu finden.